Unser Gift Guide für 2015

19:59:00 SixSights 0 Comments


Noch eine Woche dann ist es soweit: Weihnachten steht vor der Tür! Wir freuen uns darauf die Feiertage mit Freunden und Familie zu verbringen, doch manchmal ist es gar nicht so einfach das passende Geschenk für Jeden zu finden. Wir hoffen deshalb euch mit unseren Ideen eine kleine Inspiration zu geben und ein bisschen was vom vorweihnachtlichen Shoppingstress zu ersparen ;-)

Geschenke für Hobbyköche


Bestimmt habt ihr Jemanden in eurem Verwandtenkreis, der gerne leckere Gerichte zubereitet und mal was Neues ausprobiert. Egal ob Väter, Tanten oder der beste Freund, darüber freut sich jeder Gourmet:

Der Kräutergarten von WMF hat Platz für 3 grünen Lieblinge des Beschenkten. Damit muss man sich nicht einmal um die Pflege der Pflanzen kümmern, denn das übernimmt das integrierte Bewässerungssystem - ca. 65 €





Ein weiterer Küchenhelfer ist die Tool-box von Zwilling: Die praktische Lösung für alle, die ihre Küchenutensilien immer griffbereit haben möchten. Die Box ist aus robustem Bambus und enthält ein herausnehmbares Trennsystem - ca. 32 €

Wer auf der Suche nach ein paar neuen Rezeptideen für besondere Anlässe ist, der wird sicher im Buch "Einfach kochen für Gäste" von Kochhaus fündig. Jedes Gericht wird Schritt für Schritt erklärt und von Bildern begleitet. Somit ist für jeden - vom Anfänger bis zum Profi - etwas passendes dabei - ca. 25 €


    

Geschenke für Beauty-Queens


Für alle die noch ein Geschenk für Mama, eine Freundin oder die große Schwester brauchen, hier zwei goldene Highlights:

Diese schöne Aufbewahrungsbox von H&M Home gibt es in 2 verschiedenen Größen und neben gold-, auch in silber- und kupferfarben. Sie eignet sich ideal zur staubfreien Lagerung von Schmuck, Make-Up oder sonstigen kleinen Kostbarkeiten - ab ca. 15 €

Für den perfekten Auftrag von Make-Up & Co. kommt bei uns das Zoeva Brush-Set "Bamboo" mit goldenen Elementen zum Einsatz. Wer einer echten Beauty-Queen eine riesige Freude bereiten will, dem können wir diese wirklich hochwertig verarbeiteten Pinsel sehr ans Herz legen - 65 €


    


Die trockene, beanspruchte Winterhaut braucht machmal einfach eine Pause. Für den ultimativen Verwöhnmoment eignet sich zum Beispiel ein Geschenkset von Rituals - die sind nicht nur besonders zart zur Haut, sondern auch gleich wunderbar verpackt. Eine wirklich tolle Duftrichtung ist die Rice Milk and Cherry Blossom Reihe, die sehr sanfte und cremige Noten beeinhaltet, dabei aber nicht zu stark riecht - ab ca. 18 €

Last but not least haben wir für euch ein Tool für die Löwenmähne schlechthin: den Curl Secret von Babyliss. Ganz automatisch dreht er die Haare zu perfekten Locken ein - und die halten dann auch richtig lange. In Kürze bekommt ihr noch einen ausführlicheren Testbericht auf unserem Blog zu lesen ;-) - ab ca. 60 €


    

Geschenke für Gentlemen


Für die Herren der Schöpfung ist es ja zugegebenermaßen nicht immer so einfach ein Geschenk zu finden, das sie wirklich brauchen können und freut! Deshalb haben wir uns lange Gedanken gemacht und 3 wahre Hingucker gefunden:

Diese schicken Longdrinkgläser "Medusa d'Or" von Versace und Rosenthal können sicher den Einen oder Anderen begeistern. Sie haben ein außergewöhnliches 8-eckiges Design mit goldener Zierleiste und Medusa Gravur am Boden. Dazu kommen sie in einer edlen schwarzen Box und sind somit schon verpackt wunderschön anzusehen - ca. 140 €

Für die eher praktisch veranlagten Männer haben wir auch noch 2 Vorschläge. Einmal diese schwarze Uhr von MVMT mit Datumsanzeige und roten Highlights. Wir haben uns für die Version mit Metallarmband entschieden, sie ist jedoch auch mit Leder- oder Stoffband und in diversen anderen Farben erhältlich - ca. 100€


          

Zu guter Letzt noch etwas in einer niedrigeren Preiskategorie - Simpel und trotzdem sehr wichtig: Ein Ladekabel für's Handy. Seit kurzem hat Apple die Lizenzen zur Herstellung der Lightning-Kabel freigegeben und so können wir uns nun über schöne und vor allem robuste Designs freuen! Dieses Kabel ist goldfarben und 1m lang, gibt es aber auch in silber oder schwarz und in anderen Längen. Besonders gefällt uns dabei die strukturierte Oberfläche, welche aus geflochtenem Nylon besteht und das Kabel besonders gut schützt - ca. 10€


Geschenkideen für jeden Girlboss 


Praktisch, aber auch hübsch muss er sein: ein Kalender! Nicht nur Weihnachten ist in greifbarer Nähe, auch Silvester und damit ein neues Jahr kündigt sich an. Und was könnte es schöneres geben, als von Anfang an gut organisiert durch zu starten? Wenn ihr noch eine persönliche Note hinzufügen wollt, kommt es sicher gut an wenn ihr den ein oder anderen kleinen Spruch versteckt oder schon mal ein paar Treffen eintragt ;-) Wir haben euch hier 3 Beispiele ausgesucht, die wir besonders gerne mögen: Den Navucko Kalender kennt ihr ja schon aus der Blogger-Boxx, trotzdem wollten wir ihn euch nochmal zeigen, da uns der roségoldene Einband einfach so bezaubert ♥ - ca. 8 €

Der blau geblümte Kalender ist etwas für Alle, die nur eine grobe Übersicht brauchen. Darin ist ein Monat auf einer Doppelseite dargestellt - ca. 8 €

Unsere 3. Option ist ein klassischer Organizer von Filofax. Dieser ist das Modell Saffiano in der Größe Personal, Farbe Aquamarine. Geliefert wird er mit 1 Woche auf 2 Seiten - Blättern. Durch die praktische Ringmechanik kann er aber nach individuellen Wünschen gestaltet und im nächsten Jahr wieder verwendet werden! - ca. 45 €


Für alle Freundinnen die etwas Motivation brauchen oder sich einfach gerne an Vorbilder halten sind diese 2 Bücher bestimmt etwas:

#Girlboss von Sophia Amorusa ist eine Art Biographie über die Autorin selbst, in der sie beschreibt, wie sie es von dem einfachen Ebayshop zur Inhaberin eines millionenschweren Unternehmens geschafft hat. Es ist keine Anleitung zum reich werden, viel mehr soll es uns Frauen Mut machen an uns und unsere Träume zu glauben - ca. 15€

"Not that kind of girl" erklärt uns, warum es gar nicht mehr so einfach ist jung zu sein. Die ältere Generation redet von der einfachsten und freisten Zeit ihres Lebens, doch heut zu Tage wird von einem Schulabgänger so viel mehr erwartet: Gestartet wird mit dem Bachelor, daneben Praktika, tolle Nebenjobs, Auslandserfahrung und dann vielleicht noch ein Master? Warum man manchmal aber einfach die vorbildliche Lebensplanung beiseite schieben sollte, das beschreibt Lena Dunham hier - ca. 10 €


    

Selbstgemacht schmeckt's am Besten


Zum Schluss wollen wir euch noch ans Herz legen etwas selbst zu machen. Bei Oma und Opa sind Liköre immer beliebt. Wir haben einen besonders leckeren Bratapfel-Likör zubereitet.

Dazu braucht ihr: ca. 600g Äpfel, 150g Kandis-Zucker, 2-3 Zimtstangen, 1 Vanilleschote, 1 Biozitrone und 0,7L Rum (ergibt ca. 1L Likör)

Zuerst viertelt ihr die Äpfel, schneidet das Kerngehäuse heraus und legt sie mit Schale nach oben in eine ofenfeste Form. Diese gebt ihr bei 190 Grad für 5min ohne weitere Zutaten in den Backofen. Danach bestreut ihr die Apfelstücke mit einem Esslöffel Zucker, legt Zimtstangen mit in die Form und lasst sie nochmal 10min weiter garen. Während die Äpfel auskühlen raspelt ihr die Zitronenschale in einen große Topf, fügt die Vanilleschote und den Kandis-Zucker hinzu. Nun gebt ihr den kompletten Inhalt der Ofenform (Äpfel mit Sud) zu den restlichen Zutaten in den Topf und begießt das ganze mit dem Rum. Bei niedriger Hitze wird das ganze auf dem Herd für etwa 30min erwärmt - es soll nicht kochen! Zum Schluss lasst ihr alles gut bedeckt für 2-3 Tage ruhen und könnt dann alles mit einem Sieb abgießen. In kleinen Fläschchen mit Korken wird der Likör ein super persönliches Geschenk! - ca 20 €


Für alle Naschkatzen haben wir auch noch etwas Besonders: Spekulatius-Pralinen.

Dazu braucht ihr: 150g Gewürzspekulatius, 300g weiße Schokolade, 70ml Baileys, 70g Sahne und Kakaopluver (ergibt ca. 50 Stück)

Zuerst zerbröselt ihr die Spekulatius und die Schokolade in möglichst kleine Stücke (oder gebt sie einfach in den Mixer) und fügt dann die Sahne und den Baileys hinzu. Jetzt muss alles gut vermengt werden damit ein weicher, gleichmäßiger Teig entsteht. Dieser muss danach für 30min in den Kühlschrank. Danach einfach in etwa walnussgroße Kugeln formen und in etwas Kakaopulver wälzen. Und schon sind sie fertig! Wer mag kann statt Kakaopulver auch Kokosraspeln verwenden ;-) - ca. 20€





Wir hoffen euch ein paar hilfreiche Tipps gegeben zu haben und wünschen euch allen eine erholsame Weihnachtszeit!

PS: Wir haben auch noch ein kleines Geschenk für euch: Bis Samstag läuft auf unserem Instagram-Account noch eine Verlosung, also nehmt noch schnell teil ♥


/ Laura und Ines

Das könnte dir auch gefallen

0 Kommentare: