BloggerBoxx #SweetSeduction

19:31:00 SixSights 3 Comments


Die letzte Box für dieses Jahr und es ist wieder eine Spezial-Ausgabe: Die Bloggerboxx in der #SweetSeduction Edition! Dieses Mal wurde sie von Nina - alias Fashiioncarpet - mitentwickelt und ich bin absolut begeistert von der Auswahl, die Nina getroffen hat!
Wer die BloggerBoxx noch nicht kennt, es handelt sich dabei um eine Lifestyle-, Beauty- und Fashion-Box, die immer in Kooperation mit einer Bloggerin oder einem Blogger gelauncht wird. Die normale Box (21€) gibt es 5 Mal im Jahr, dazu kommen noch 5 Special-Editions (35€) und 2 Männer-Boxen. Ein Abo gibt es hier aber nicht. Wann die Box zu bestellen ist, wird immer erst recht kurzfristig auf Instagram bekannt gegeben - schnell sein lohnt sich also ;)
Die Produkte kommen in einem quadratischen, recht schlichten Karton, gepolstert von kleinem schwarzen 'Lametta'. Zu jeder Edition gibt es ein kleines Booklet, in dem der oder die BloggerIn ihre ausgewählten Produkte vorstellt. Diesmal haben aber nicht alle Sachen in die kleine Box gepasst, wie ihr bestimmt schon auf dem ersten Foto gesehen habt. Hier erstmal ein Überblick der aller Artikel:

Zuerst einmal möchte ich mit den beiden Make-Up Produkten beginnen:


Scandalous Lashes Mascara von ARTDECO (Wert: 14,99€)
Auf die Mascara bin ich besonders gespannt, weil ich noch nie eine der Marke ARTDECO ausprobiert habe. Seit Langem bin ich zufrieden mit meiner Maxfactor-Mascara und werde die neue deshalb auch erst testen, wenn meine aufgebraucht ist. Der Geruch ist mir aber schon mal sehr positiv aufgefallen. Sie hat nämlich gar nicht den typischen Wimperntuschengeruch ansich, sondern riecht angenehm frisch - erinnert mich an Shampoo.

Shades of Smoke Lidschatten-Palette von Misslyn (Wert: 9,99€)
Die Palette scheint auf den ersten Blick wirklich schöne Farben zu haben. Leider sind die meisten davon schimmernd oder sogar glitzernd und das ist nicht so mein Fall. Aber sicher kann man sie trotzdem gut für ein Abendmake-up verwenden :) Zur Farbabgabe kann ich noch nichts sagen.


Weiter geht's mit den Pflegeprodukten:

Anti-Age Eye Cream von MUTI (Wert: 32,50€)
Ob man mit Anfang 20 wirklich eine Anti-Age Creme braucht, finde ich zwar fraglich, da ich aber im Moment sowieso keine Augencreme habe, kommt mir das Produkt dennoch gelegen. Ich werde sie jedenfalls ausgiebig testen und wenn sie mir gut gefällt, hört ihr sicher nochmal von ihr ;)

British Rose Petal Soft Hand Cream von The Body Shop (Wert: 13,00€)
Handcreme kann man einfach immer gebrauchen! Als ich gelesen habe, dass es sich um eine mit Rosenduft handelt, war ich allerdings skeptisch. Das mag ich normalerweise nicht so gerne. Diese von Body Shop riecht aber angenehm fruchtig und nicht so pudrig, wie man es von anderen Rosen-Produkten kennt. Außerdem gefällt mir die rosa Verpackung sehr gut :D

Kerry Blossom NL W65 aus der Washington D.C. Kollektion von OPI (Wert: 15,99€)
Über den Nagellack habe ich mich riesig gefreut! Ok, ich muss zugeben, man kann ihn eigentlich nicht direkt zu den Pflegeprodukten zählen. Schöner Nagellack gehört für mich aber auch zu einer gepflegten Hand dazu :) Die Lacke von OPI wollte ich schon länger ausprobieren, habe mich dann aber doch nie überwunden einen zu kaufen. Der Preis ist ja schon recht hoch für einen Nagellack. Ich bin jetzt sehr gespannt, ob die Marke hält, was sie verspricht!


Zu guter Letzt kommen wir zu meinen persönlichen Highlights der Box:

DIVA Clutch von Lindt (Wert: 7,99€)
Die Schokoladen von Lindt zählen zu meinen liebsten Süßigkeiten und bei dieser wunderschönen Verpackung kann man ja nur in Versuchung geraten! Ich habe sie noch nicht probiert, aber möchte das süße 'Täschchen' danach auf jeden Fall aufbewahren.

Sì von Giorgio Armani (Eau de Parfum 50ml) (Wert: 69,95€)
Das Parfüm von Giorgio Armani war der Hauptgrund für mich die Box zu bestellen. Ich liebe den Duft einfach und somit hat sich für mich der Kauf der Box schon alleine für dieses Produkt gelohnt. Es ist tatsächlich auch die Originalgröße enthalten! Jeder, der dieses Parfüm noch nicht kennt, sollte es unbedingt mal ausprobieren.
Die Box hat einen Gesamtwert von knapp 165 € und ist damit für 35€ ein echtes Schnäppchen! Aber nicht nur deshalb hat mich die Box überzeugt: Man merkt, dass die Produkte sorgfältig und liebevoll ausgesucht wurden. Bei vielen Abo-Boxen habe ich mittlerweile das Gefühl, dass nur noch billige Pröbchen für teures Geld verramscht werden. Hier bekommt man noch wirkliche Highlights, über die man sich freuen kann.

Wie findet ihr die Box? Werdet ihr euch die nächste auch Mal anschauen? Oder habt ihr noch Tipps für mich, welche Boxen sich wirklich lohnen?


Liebe Grüße
Ines :)

Das könnte dir auch gefallen

Kommentare:

  1. Sooo schöne Sachen ! Eine wirklich schöne Box!

    InLove,
    Ayat von www.Flashyurface.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  2. Waaahnsinn, ich kannte diese Box gar nicht und bin einbisschen neidisch, Armani Sí find ich auch ganz toll :D

    AntwortenLöschen
  3. Solche Boxen sind wirklich gute Ideen. Kann man die auch kaufen und verschenken? Wenn man die jeweilige Person gut kennt, ist das doch auch ein hervorragendes Geschenk. lg Nadine von Nannis Welt

    AntwortenLöschen